Main Content

INVESTITIONEN

metaWERK investiert in Immobilien für die Wachstumstreiber der produzierenden und dienstleistenden Industrie.
An ausgewählten Standorten, die metaWERK langfristig im Eigentum hält, erfolgen auch komplementäre Investitionen
in Bürogebäude, Einzel- und Fachhandel sowie Wohn- und Sozialimmobilien.

Kriterien für die Auswahl typischer metaWERK-Investments:

- gute Entwicklungspotenziale der Branche des Kunden und des Standorts der Immobilie
- Verlässlichkeit der Kundenbeziehung zu den Mietern
- multifunktionale Verwendbarkeit der Immobilie
- jedes Investment muss die Anforderung erfüllen, langfristig als Bestandteil des metaWERK-Bestands- Portfolios geeignet zu sein, unabhängig von der Entscheidung, ob die Immobilie dem Markt zur Verfügung gestellt wird, oder von metaWERK gehalten wird.

Das metaERK Investment-Komitee trifft schnelle, zielsichere Entscheidungen und pflegt engen Kundenkontakt.
Unser Credo ist, auf Augenhöhe das Geschäft unserer Kunden zu verstehen und mit den von uns entwickelten Immobilien dynamisch zu begleiten.